Extradienst – Der BVB-Attentäter hatte keine terroristischen Motive, sondern „nur“ Habgier? Da werden sich Marc Bartra und seine traumatisierten BVB-Arbeitskollegen aber freuen. Verloren sie doch gerade gegen einen in beiden Spielen klar besseren Gegner, der die Tabelle im Land des Vizeeuropameisters anführt, aber in einem Staat residiert, der ohne die…

Weiterlesen...

Dortmund – 10-20cm Abseits waren entscheidend dafür, dass der BVB heute an einer handfesten Depression vorbeigeschrammt ist. Gegen das ersatzgeschwächte Milliardärsspielzeug Leipzig war eine strategische spielerische Überlegenheit nie zu erkennen. Im Gegenteil: die dauerhafte Aggressivität des Gastes bestimmte das ganze Spielgeschehen. Der frühere deutsche Meister musste Kontern im eigenen Stadion,…

Weiterlesen...

Von Marco Bülow – Drei wesentliche Entscheidungen zum Jahresende haben zur Folge, dass der Steuerzahler zugunsten der Atomwirtschaft mal wieder tief in die Tasche greifen muss. Zuerst hat sich die CDU/CSU geweigert, die von ihr selbst 2010 eingeführte Kernbrennstoffsteuer über das Auslaufdatum 31.12.2016 hinaus zu verlängern. Dann hat das Bundesverfassungsgericht…

Weiterlesen...

„Woanders is‘ auch scheisse“, sagt der gemeine Ruhri wenn er sich der Schönheit oder anderer besonderer Merkmale seines Habitats zu versichern sucht. „Is‘ so!“ ist dann meist die angemessene Antwort… Der gemeine „Münsterländer“ dagegen kuckt nur aus dem Fenster und nickt wissend – oder er beginnt sein „Dorf“ zu preisen,…

Weiterlesen...

Mitten in Dortmund, in der Dorstfelder Emscherstraße, versuchen Neonazis den dicken Macker raushängen zu lassen und einen Angstraum zu schaffen. Sie versuchen Anwohner, Polizisten und Journalisten einzuschüchtern. Mit großen Schmierereien markieren sie ihr Revier. Seit einigen Monaten sind Polizisten nun rund um die Uhr in Dortmund-Dorstfeld. Das gefällt den Rechtsradikalen…

Weiterlesen...

Dieser Beitrag erschien zuerst auf dem Blog von Marco Bülow, dem Bundestagsabgeordneten der SPD in Dortmund. Wir übernehmen den Text ungekürzt. Weil wir seinen Aufruf unterstützen möchten! Auch wenn der erste Reflex uns Flucht signalisiert, müssen wir genau das Gegenteil tun. Die Antwort ist: „Jetzt erst recht“. Bekommt endlich den…

Weiterlesen...

Die spielentscheidende Szene, so sollte sich später erweisen, gleich am Anfang: Kolasinac foult Pulisic platzverweiswürdig; es wird aber nicht einmal Freistoss gepfiffen. Kolasinac bekam dadurch den Spin, um der kampfstärkste Spieler auf dem Platz zu werden. Er rettete ein weiteres Mal spielentscheidend vor einem einschussbereiten Dortmunder.

Weiterlesen...

Jeden Tag steht Oury in der Dortmunder Nordstadt. Er kommt aus Guinea, hat kaum eine Chance auf Asyl und darf nicht arbeiten. Gefangen im Niemandsland der deutschen Flüchtlingsbürokratie landet er im Drogengeschäft. Amadou verkauft keine Drogen – er hat sich legale Papiere besorgt und findet über Zeitarbeitsfirmen Jobs. CORRECTIV-Reporter Benedict…

Weiterlesen...

#LOKAL

#Podcast: Wir & Heute

Zum Wochenende: Der CORRECT!V.Ruhr Podcast zum zugucken, von und mit Martin Kaysh & David Schraven. Oft leider geil! ;-)

#SUCHEN & #FINDEN

#Themen

#Wolke

#Abonnieren

Gib deine Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Beiträge via E-Mail zu erhalten.