Mönchengladbach – Geld regiert die Welt. Auch Schiedsrichter gehören zu dieser Welt. Sie empfinden noch soziale Verantwortung für die Erhaltung von Arbeitsplätzen und nehmen eine Kanzlerschaft von Martin Schulz in ihrer ganzen Ambivalenz bereits vorweg. Barca-PSG mit dem deutschen Schiri Aytekin: trotz katarisch-künstlicher Ernährung für PSG ist Barca trotzdem umsatzstärker…

Weiterlesen...

FUNK – Sozialer Brennpunkt Deutschlands. Duisburg-Marxloh hat bundesweit Schlagzeilen gemacht. Der Stadtteil ist ganz schön in Verruf geraten und manche sagen schon es ist der soziale Brennpunkt Deutschlands. Kriminelle Clans, Mietnomaden, Müllprobleme. Und seit Anfang des Jahres hat die Polizei sogar eine dauerhafte Videobeobachtung angeordnet. Aber Duisburg-Marxloh ist auch als…

Weiterlesen...

Kamen – Ein Besuch des designierten Kanzlerkandidaten und ebenso designierten Parteivorsitzenden der SPD in der Stadthalle in Kamen, das ist in etwa so, wie wenn der BVB mit der ersten Mannschaft im Rote-Erde-Stadion antritt. Oder Stefan Stoppok in der Zeche Carl. Immer ausverkauft. Immer voll. Immer gemütlich. Immer lauter Bekannte…

Weiterlesen...

Gelsenkirchen / Hamburg – Letzte Woche hat mich die Konfusion über den Spielplan der Borussia dann doch erwischt. War ich doch in einem intensiven “Fachgespräch” mit einem Arbeitskollegen kurzfristig der Meinung, das heute bevorstehende Spiel gegen den Verein aus Stellingen wäre kein “normales” Ligaspiel, sondern würde im Rahmen des DFB-Pokals…

Weiterlesen...

Lüdinghausen – Die Reaktorkatastrophe von Fukushima in Japan jährt sich morgen erst zum sechsten Mal. Die Erinnerung daran ist vermutlich jedem Menschen, der damals älter als 10 Jahre gewesen ist und deshalb vor den TV Bildschirmen verfolgen konnte, wie es in einem der am höchsten entwickelten Ländern dieser Erde zu…

Weiterlesen...

Lüdinghausen – (K)Ein Leserbrief: Ich bin nicht mehr so jung und naiv, zu glauben den Kapitalismus überwinden zu können. Den Glauben daran ihn zu kontrollieren und dort einhegen zu müssen, wo die Interessen der Gesellschaft denen einer angeblich “freien Marktwirtschaft” entgegenstehen, jedoch, habe ich bis heute. Nun werden wir sehen,…

Weiterlesen...

Lüdinghausen – (K)Ein Leserbrief: Wir sind “relativ” sicher, betitelt die Lokalausgabe unseres Leitmediums den Bericht zur am Montag erschienenen Kriminalitätsstatistik der Kreispolizei Coesfeld. Nun ja. Wahrscheinlich hat Frau Eckrodt damit “relativ” Recht. Zahlen lügen nicht. Zahlen sind kein Sachverhalt. Sie werden nur benutzt um einen Sachverhalt zu beschreiben.

Weiterlesen...

Essen / Köln – Es gibt Menschen, die verändern das Leben anderer Menschen. Peter Rüchel ist so einer. Der ehemalige Leiter des WDR Jugendprogramms hat auf mein Leben einen Einfluß gehabt, der wahrscheinlich nur von dem meiner Eltern noch übertroffen wurde. Er war tatsächlich der einzige Erziehungsberechtigte, den ich mir…

Weiterlesen...

Extradienst – Wer syrische und afghanische Kriegsopfer mehr fürchtet als Recep Tavyip Erdogan, der darf sich nicht wundern, wenn er von diesem am Nasenring durch die politische Arena gezogen wird. Die Bundesregierung fürchtet die Flüchtlinge, und damit den deutschen rechtsradikalen Widerstand gegen sie, mehr, als einen paranoiden Diktator in heftiger…

Weiterlesen...
1 2 3 14

#LOKAL

#Podcast: Wir & Heute

Zum Wochenende: Der CORRECT!V.Ruhr Podcast zum zugucken, von und mit Martin Kaysh & David Schraven. Oft leider geil!

#SUCHEN & #FINDEN

#Themen

#Wolke

#Abonnieren

Gib deine Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Beiträge via E-Mail zu erhalten.